Goldener Rhododendron
Bloggen macht glücklich

Diesen Tipp habe ich in letzter Zeit zumindest öfter bekommen und mich deshalb nun dazu aufgerafft, mein ganz eigenes Blog zu führen.

Nun glaube ich natürlich nicht wirklich daran, dass ein Blog allein glücklich macht - natürlich nicht. Mit einem Blog ist es wohl wie mit Männern:

"Kein Mann der Welt kann dich glücklich machen, wenn du es selbst vorher nicht schon warst."

So heißt es zumindest und ich glaube, dass da auch ne ganze Menge Wahres dran ist.

Nichtsdestostrotz (dieses Wort entsammt übrigens der Studentensprache, wie ich jetzt erfahren habe) deke ich, dass es ganz lustig und wertvoll sein könnte, seine eigenen Gedanken und Gefühle noch einmal nachlesen zu können, wenn diese schon etwas länger zurückliegen.

Also werde ich ab jetzt ab und an einen Eintrag hinterlassen, um irgendwann darüber lachen zu können :-)

 

12.4.08 23:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de